Kultur-Touristisches Leitsystem, St. Pölten / A
07-11
gemeinsam mit Gabriele Lenz, Büro für visuelle Gestaltung: geladener Wettbewerb, 1. Platz,
Entwurf und Umsetzung
Auftraggeberin: Stadt St. Pölten, Tourismus
Fotos: Hertha Hurnaus
Ausgezeichnet mit dem
red dot award 2011 / communication design
 
Ausgangspunkte für den Entwurf waren das Objekt, der Ort, die aufgesucht und betrachtet werden. Das Leitsystem soll bereits durch seine Gestaltung auf sie aufmerksam machen. Daher sind die Gebäudetafeln und Platzstelen mit einem Fenster ausgestattet, das den Blick auf das Dahinterliegende freigibt, es rahmt. Bereits aus der Ferne erweckt diese Aussparung die Aufmerksamkeit und macht Neugierig.
Zwei große Info-Inseln am Bahnhofsvorplatz und bei der Autobahnausfahrt ergänzen das Angebot des Leitsystems.
   
Presse-Text von Franziska Leeb
Artikel in die Presse / Spectrum von Judith Eiblmayr